Ralph Näf wird Testfahrer für maxon BIKEDRIVE.

Der ehemalige Mountainbike-Profi ist mit dem Schweizer eBike-Motor unterwegs.

Ralph Näf gewann während seiner 12-jährigen Mountainbike Karriere viele Rennen – im Marathon und Weltcup. Heute mischt er mit einem eigenen Weltcup-Team im Profisport mit. Und neu setzt er sein Wissen ein, um den Schweizer eBike-Motor von maxon noch besser zu machen.

  • «Ich freue mich, neuste eBike-Entwicklungen vom Motorenprofi aus der Zentralschweiz testen zu können

«Ich freue mich, neuste eBike-Entwicklungen vom Motorenprofi aus der Zentralschweiz testen zu können. Besonders gefällt mir die sportliche Fahrweise, die mit dem maxon BIKEDRIVE möglich ist. Reaktion und Beschleunigung machen richtig Spass. Gerne leiste ich einen Beitrag, um innovative Produkte in der Velobranche weiter zu verbessern», sagt Ralph Näf zur Zusammenarbeit mit maxon. Als Testfahrer gibt der ehemalige Mountainbike-Profisportler sein Feedback direkt an die maxon Ingenieure.

Spitzensport und eBike – kein Gegensatz

Dank dem eBike kommt er bei Streckenbesichtigungen seines Teams für den Weltcup viel schneller vorwärts. Und er kann mehrmals einen Trail am selben Tag fahren. Zudem ist es für Ralph Näf ein grosser Vorteil, dass er mit dem Nachrüst-Kit sein persönliches Mountainbike in ein eBike umbauen kann. «Die Rahmenkonstruktionen von marktüblichen eBikes mit Mittelmotor überzeugten mich bis anhin nicht. Das maxon BIKEDRIVE Nachrüst-Kit hingegen ist ein System, mit dem sich mein Bike dynamisch und ausbalanciert durch die Kurven jagen lässt.»

Für fast jedes Bike geeignet

Beim maxon BIKEDRIVE handelt es sich um einen eBike-Nachrüstsatz. Motor und Akku können von einem Fahrradhändler einfach in einen Standardrahmen eingebaut werden. Bedient wird der «Swiss Made»-Antrieb über einen intuitiven Gasgriff am Lenker, ähnlich einer Grip-Shift-Schaltung.

Vorteile des maxon BIKEDRIVE sind die hohe Drehmomentdichte, die kompakte Bauweise und der sehr gute Wirkungsgrad. Kein anderer Antrieb bringt solche Leistung (bis 50 Nm Drehmoment) bei gleichem Gewicht. Und durch den hohen Wirkungsgrad spart der Biker Strom. Das Antriebsset wiegt lediglich ca. 6 kg. Damit erhält man bis zu dreimal mehr Schub als mit eigener Muskelkraft.

 

Mehr Informationen zum maxon BIKEDRIVE gibt es hier: www.maxonbikedrive.com

Zurück zur Newsübersicht

Produkt Navigator

Kennen Sie unseren Produktnavigator schon?

 

Im Bereich Shop können Sie schnell eine Direktbestellung erledigen.

 

Unser High Light der Konfigurator. Entdecken Sie alle Möglichkeiten der Konfiguration mit unserer speziellen X-drives Produktereihe. Versuchen Sie es!

 

Das Selection Program.
Kennen Sie noch nicht? Sie haben eine spezielle Umgebungs- anforderungen? Genau hier können Sie mit diesen Parametern nach dem besten Antrieb für Sie suchen.

 

maxon Anwendungsbereiche. Lesen Sie spannende Storys über Branchen in denen unsere Produkte eingesetzt werden.

Kontakt

maxon motor ag

Brünigstrasse 2206072 SachselnSchweiz
+41 (41) 666 15 00
Kontakt